Auslegung

Der Schlüssel zu einer nachhaltigen und effizienten Konzeptphase heißt Optimierung. Unsere Berechnungsexperten nutzen den Optimierer Optistruct, um bereits in den frühen Entwicklungsphasen das Beste aus ihren Produkten herauszuholen.
Hierbei kommt bei uns Topologie-, Gestalt- und Topographieoptimierung zum Einsatz.
Dabei reduzieren Topologieoptimierungen nicht nur das Bauteilgewicht sondern minimieren auch effektiv die Bauteilkosten. Die optimierten Bauteile werden anschließend in Abstimmung zwischen Berechner und CAD-Entwickler im CAD umgesetzt. Das Bauteil wird anschließend mittels Altair Hyperworks hinsichtlich der Festigkeit und Steifigkeit validiert. Auf diese Validierung schließt die Herstellbarkeitsanalyse an, beispielsweise bei Kunstoffspritzgussbauteilen mittels Moldex 3D.