Lesedauer: 2 Min.

Agile Transformation bei der BMW Group

Wir bei csi entwicklungstechnik kennen die Automobilbranche quasi in- und auswendig. Und wir wissen, dass für die Entwicklung von Innovationen, die Kundinnen und Kunden überraschen und begeistern, immer weniger Zeit bleibt. Denn die Entwicklungszyklen bei den nationalen und internationalen Automobilherstellern haben sich immer weiter verkürzt. Nur wer mit dem rasant wachsenden Tempo Schritt halten und zeitgleich auf immer neue Herausforderungen reagieren kann, bleibt im Rennen. Darum haben wir als langjähriger Entwicklungs- und Coaching-Partner fast aller großen Automobilhersteller Tools und Methodiken entwickelt, mit denen wir auch die BMW Group mit unserer Expertise im Projektmanagement und Consulting unterstützen.

 

Coaching, Projektmanagement und -steuerung für Zukunftsprojekte

Um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, hat man sich in München entschieden, die bestehenden Prozesse mit einem neuen, agilen Arbeitsmodell systematisch zu transformieren und zu revolutionieren. Anfang 2020 wurden wir von csi an Bord geholt, um mit unserem Know-how rund um die agile Methodik das Team der BMW Group bei diesem innovativen Zukunftsprojekt zu unterstützen. Seither begleiten wir die BMW Group mit unserem „Center of Competence Agile“, das wir 2018 am csi-Standort in München gegründet haben, bei der Entwicklung neuer Modelle. Das freut uns natürlich, denn es zeigt, wie sehr uns die BMW Group, für die wir seit über zwei Jahrzehnten unter anderem als Entwicklungsdienstleister arbeiten, auch in punkto Coaching, Projektmanagement und -steuerung vertraut.

 

Erfolgreiche Umsetzung der agilen Arbeitsweise bei der BMW Group

Für die neue Art der Zusammenarbeit wurde die agile Arbeitsweise als zentrales Element des neuen Arbeitsmodells verankert. Seit Projektstart hat unser Team, das aktuell mit rund 20 operativen Scrum Mastern und Agile Coaches im Projekt aktiv ist, über 800 Mitarbeiter:innen der BMW Group geschult: In Mindset-Workshops, IT-Tool-Schulungen und Teambuilding-Events wurden die wichtigsten Grundlagen und Werte der agilen Prozessarchitektur, aber auch die Methodik und das notwendige Tooling nachhaltig vermittelt.

 

Mit Agilität & Impulsen zum Erfolg

Mit spannenden, praxisorientierten Formaten wie beispielsweise unserem beliebten Agilen Kochen wird der Mehrwert des agilen Arbeitens auch innerhalb der Projektphasen immer wieder geschärft. Denn Agilität ist vor allem ein Mindset- und Kultur-Thema, das erst richtig gut funktionieren kann, wenn es gelebt wird und die Teilnehmenden erkennen, welche neuen Spielräume sich durch die veränderte Herangehensweise ergeben.

 

DANIEL AICHELE | SEBASTIAN STREICHER
csi entwicklungstechnik | München | Projektmanagement & Consulting
Daniel.Aichele@csi-online.de | Sebastian.Streichercsi-onlinede

 

Daniel Aichele

Sebastian Streicher


Weiter zum Bereich